LAT 44.986869  |  LON 13.796192

Sport

Sport
Radsport
Entdecken Sie mit dem Fahrrad Orte und Sehenswürdigkeiten, die Sie mit dem Pkw sonst nicht erreichen würden. Alte Ruinen, geheimnisvolle Kirchen, Dörfer, antike Städte und die unberührte Natur sind nur einige Beispiele. In Istrien gibt es Radwege mit einer Gesamtlänge von 3000 km, die wie ein Netz die ganze Region bedecken. So können Sie die Küste als auch das Landesinnere per Rad erkunden. Ob für Familien mit Kindern oder Hobbyradrennfahrer, Istrien bietet eine Vielzahl verschiedener Radrouten. Es gibt leichte Radrouten, Schotterwege und Offroadsttrecken für Mountainbiker und anspruchsvolle sportliche Routen.
Golf
Bereits zu Beginn des 20. Jahrhunderts befand sich auf Brioni einer der größten Golfplätze Europas. Zu jener Zeit waren Brioni einer der bekanntesten mondänen Treffpunkte in Europa. Sie haben hier die Möglichkeit direkt am Meeresstrand und in einer abwechslungsreichen und natürlichen Umgebung zu spielen, was das Golfspiel besonders interessant und attraktiv gestaltet. Aufgrund des einzigartigen Mikroklimas ist es möglich diesen Sport das ganze Jahr hindurch auszuüben.
Freeclimbing
In Istrien sind bis dato 9 Steigplätze eingerichtet worden: „Zlatni rt" bei Rovinj, Lim-Kanal, Dvigrad, Istarske toplice, Raspadalica bei Buzet, Vranjska draga in der Nähe des Tunnels Učka, Mošćenička draga bei Pazin, Vintijan in der Nähe von Pula und Rabac. Istrien bietet den Vorteil, außer der atemberaubenden natürlichen Umgebung,  dass die meisten für diesen Sport vorgesehen Felsen südlich ausgerichtet und somit auch zur kalten Jahreszeit mit kurzen Ärmeln besteigbar sind.
Höhlenforschung
In den Höhlen Istriens gibt es eine vielfältige Pflanzen- und Tierwelt zu entdecken. Der bekannteste Vertreter ist der sogenannte Grottenolm, der ausschließlich in diesen Karstgebieten zu finden ist. Aufgrund der Bodenbeschaffenheit ist Istrien mit Höhlen und Grotten geradezu „durchwachsen".
Tauchsport
Das Aquatorium von Brioni  bietet  mit seiner eingebuchteten Küstenlinie und seinem kristallklarem Meer nahezu ideale Bedingungen für den Tauchsport. Die mannigfaltige Unterwasserwelt mit ihrer Flora und Fauna beheimatet zudem zahlreiche Arten, die unter Naturschutz stehen.
Tennis
Istrien ist sehr bekannt für diesen Sport. In dieser Region befinden sich um die 430 Tennisplätze, auf denen man das ganze Jahr hindurch spielen kann. Tennisplätze in Pula und Umgebung: Verudela, Valkane, Štinjan.

Innenbereich

Innenbereich
- 5 Schlafzimmer
- 5 Badezimmer
- Küche, Esszimmer, Wohnzimmer, Abstellraum
- TV×2, SAT, INTERNET
- Klimaanlage (6 Stck.)
- Zent...
mehr >>

Außenbereich

Außenbereich
- Eigener Swimmingpool (9×5)
- Eingegrenztes Grundstück mit Garten von 1000m
- Außengrill (massiver Steingrill)
- Tischtennis, Tischfu...
mehr >>